Schneetiger-Projekt

Das Laureus-Schneetiger-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, Schülerinnen und Schüler mit und ohne Behinderung bzw. Beeinträchtigung für den Wintersport zu begeistern. Besonders hervorzuheben ist der integrative Aspekt, ein gemeinsames Miteinander, Helfen, Unterstützen, welches in unserer heutigen Gesellschaft leider immer weniger selbstverständlich ist. Doch gerade für junge Menschen ist es wichtig, früh etwaige Berührungsängste abzulegen.

Es werden Trainerstunden an den Schulen und einzelne Schitage (Semmering/Stuhleck) angeboten. Als Abschluss findet eine Schneewoche im Kaunertal in Tirol statt. Schirmherr dieses Projektes ist Laureus-Academy-Mitglied und Abfahrtsolympiasieger Franz Klammer.

Es ist das erste Laureus-Projekt in Österreich und unsere Schule ist in Wien bis jetzt die einzige Schule, die an diesem Projekt teilnimmt. Partnerschule ist die Waldschule Wiener Neustadt.

So werden die Schüler und Schülerinnen der 1D, 1C, 3D heuer zu "Schneetigern" und wertvolle sozialgesellschaftliche Erfahrungen sammeln sowie jede Menge Spaß im Schnee haben.

Weitere Informationen sowie aktuelle Fotos finden Sie auf: www.schneetiger.at

Eindrücke der Skiwoche im Kaunertal 2015

Vom 19.- 24.April 2015 verbrachten 45 SchülerInnen der 1d, der 2c und der 3.Klassen, gemeinsam mit Kindern der I- Fit und Waldschule, herrliche Tage am Gletscher im Kaunertal.