Betreuung an der GTEMS

 

Freizeit

Das Angebot für Freizeitkurse wird von unserem Lehrer- und Lehrerinnenkollegium erstellt.
Kreative, sportliche, unterhaltsame aber auch lernbezogene Kurse und Workshops werden von Lehrer und Lehrerinnen sowie von Trainer und Trainerinnen angeboten.

Dafür stehen entsprechende Freizeiträume (Computerräume, Bibliothek und Leselandschaft, Tischtennisräume, Diskothek, technische und textile Werkstätten, Zeichensaal, Mikroskopierraum, Entspannungsraum, etc.) und ein großes Freigelände (ca. 13.000 m²) und die Rundhalle zur Verfügung.

Verpflegung

Da wir eine Ganztagsschule sind und unsere Schülerinnen und Schüler bis zu
9 Stunden am Tag in der Schule verbringen, muss auch für ihr leibliches Wohl gesorgt werden.

In der 2. Pause (09:45 - 10:00 Uhr) gibt es eine Jause, die abwechslungsreich gestaltet wird.

In der Mittagspause essen die Kinder in unserem Speisesaal, der wie ein Selbstbedienungsrestaurant geführt wird. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, biologische Fruchtsäfte an der Saftbar zu kaufen.

Sollte eine Klasse einen Ausflug unternehmen, wird statt dem Tagesmenü ein Lunchpaket für jedes Kind zur Verfügung gestellt.

Kosten

Monatlich muss ein Beitrag bezahlt werden, der sich aus Jause, Mittagessen und Ganztagsbetreuung zusammensetzt. Es ist nicht möglich, dass ein Kind vom Betreuungsbereich befreit werden kann, da die Freizeitstunden zwischen den Unterrichtsstunden eingeflochten sind.

Essen:         € 4,85

Betreuung: € 5,50


Formulare, die für den Ermäßigungsantrag für Essen und Betreuung bei der
MA 10 (Wiener Kindergärten, Bernoullistraße 7, 1220 Wien) benötigt werden, liegen im Sekretariat auf.