Leopoldmuseum

Einige SchülerInnen der GTKMS/GTNMS Anton-Sattler-Gasse wurden vom WHO I AM Club (www.whoiam.at) zu einer eine Veranstaltung im Leopoldmuseum eingeladen.

Im Vorfeld bastelten die Kinder Lesezeichen zu einem Lieblingsbuch ihrer Muttersprache. Diese Lesezeichen wurden bei der Veranstaltung an die Gäste ausgeteilt und die SchülerInnen hatten die Möglichkeit den Besuchern aus ihrem persönlichen Lieblingsbuch vorzulesen. Die Kinder begeisterten die Leute mit ihren vielfältigen Sprachkenntnissen.

Ein Highlight war das Konzert des Kammersängers Ramón Vargas. Für alle Teilnehmer war es ein sehr schöner Abend.